Gefangenenmission

Seit nunmehr 30 Jahren finden wöchentlich Gruppentreffen in mehreren Gefängnissen statt. Diese Treffen haben einen gottesdienstlichen Charakter. Der Name "JesusGruppe" für diese Treffen wurde von den Gefangenen selbst kreiert.

Angefangen haben diese Treffen mit einer deutschsprachigen Gruppe in der JVA in Stuttgart-Stammheim. Schnell kamen hier weitere Gruppen in Englisch, Türkisch und Russisch dazu.

Inzwischen gibt es "JesusGruppen" außerdem in den JVA in Heilbronn, Herford und Ulm, die von insgesamt 14 Mitarbeitern aus verschiedenen Gemeinden betreut werden.