Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DS-GVO).

Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Website mit Informationen des Christlichen Zentrums Volksmission Stuttgart und der Möglichkeit der Kontaktaufnahme.

Datenerhebung: Erfassung allgemeiner Informationen

Die Nutzung der Webseiten des Betreibers ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Telefaxnummer oder E-Mail-Adresse) möglich. Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Annonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.

Datennutzung: Kontaktformular

Personenbezogene Daten werden vom Betreiber grundsätzlich nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie ihm diese Daten mit Ihrer Zustimmung zur Verfügung stellen, um seine Angebote zu nutzen. Ihre Angaben werden ausschließlich für die Abwicklung des jeweiligen Zweckes, zu dem Sie die Daten dem Betreiber mitgeteilt haben, verwendet. Beispielsweise werden Ihre Daten benötigt, um Ihre Anfrage zu beantworten.

Treten Sie per Email oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Website-Portal Contenido

Zur Erstellung und Veröffentlichung unserer Website verwenden wir das Website-Portal Contenido. Es ist theoretisch möglich, dass der Betreiber vom Nutzer unserer Website Daten erheben kann. Weitere Informationen zum CMS-Entwickler Contenido finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Contenido, die Sie hier abrufen können: https://www.contenido.org/deutsch/datenschutz/index.html

 

Datenweitergabe

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Verwendung von Schriftbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf unserer Webseite Schriftbibliotheken von Google (www.google.com/webfonts). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich - aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken- das Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekenbetreibers Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy

Verwendung von Adobe Typekit

Wir setzen Adope Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe System Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Informationen, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Näherere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutz-Hinweisen entnehmen. Sie können die Übermittlung der Daten an Google verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie Google Maps auf unserer Website jedoch nicht nutzen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung (Sperren) der Daten 

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur solange, wie diese zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften in der Verarbeitung eingeschränkt (gesperrt) oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berechtigung, Einschränkung, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an uns über .

Damit eine Einschränkung bzw. Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, schränken wir auf alle Fälle die Verarbeitung Ihrer Daten ein.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir den aktuellen Stand der Technik entprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stehts den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Kontakt

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzverordnung (DS-GVO) für diese Website ist:

Christliches Zentrum Volksmission Stuttgart 

Pastor Fritz-Martin Gutbrod

Markgröninger Straße 47

70435 Stuttgart

Das Christliche Zentrum - Volksmission Stuttgart ist eine evangelische Freikirche. Es ist Ortsgemeinde der VOLKSMISSION entschiedener Christen e.V. - Sitz Stuttgart. Diese ist Mitglied im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns über .

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig, entspricht den Anforderungen der EU-DSGVO iVm BDSG-NEU und hat den Stand Mai 2018.