Schuld Strafe Vergebung

12.04.2018, 14:00 Uhr
Ort: Christliches Zentrum Stuttgart, Güglinger Straße 4

Seit fast neunzehn Jahren ist Pfarrer Thomas Wagner Gefängnisseelsorger in der Justizvollzugsanstalt Rottenburg. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. In der drittgrößten Justizvollzugsanstalt des Landes sind ca. 530 Menschen inhaftiert, die von 280 Bediensteten betreut werden. Im Gefängnis begegnen ihm, nicht nur unter den Inhaftierten, Menschen unterschiedlichster Herkunft mit verschiedenen Lebensgeschichten, Sorgen und Nöten und mit vielfältigen Einstellungen zu Glaube und Religion. Pfarrer Wagner berichtet unter dem Aspekt von Schuld - Strafe- Vergebung von seiner Arbeit. Er will den Blick auf die Menschen am Rand unserer Gesellschaft richten, auf die, mit denen man nichts zu tun haben will. Menschen, die hinter sichtbaren und unsichtbaren Mauern leben. Jesus Christus nimmt gerade sie in besonderer Weise in den Blick, wenn er sagt:

"Ich war im Gefängnis und ihr seid zu mir gekommen" (Matthäusevangelium 25,36)

Flyer

Einladung als PDF zum Runterladen