Brauchen wir heute noch Mission?

Dr. Herbert Ros war lange leitender Pastor des CZ Stuttgart. Gemeindegründungen und soziale Projekte für Menschen in Uganda und Kenia setzen er und seine Frau bis heute um. Er geht der Frage nach, ob Mission heute noch gebraucht wird.

Do, 11.04. um 14:30 Uhr im kleinen Saal des Christlichen Zentrum Stuttgart.

Herzliche Einladung an alle Frührentner, Rentner und Interessierte, die sich gerne mit andere treffen möchten.

Die Gemeindefreizeit hat begonnen!

#Gemeinschaft #Spaß #Tiefgang

Endlich ist es soweit: Wir vom Christlichen Zentrum Stuttgart sind nach Bad Schussenried zur Gemeindefreizeit gefahren. Wir erleben hier vier Tage voller persönlicher Begegnungen, lockerem Beisammensein, Ausflügen, Lobpreismusik, Impulsen und mehr.
Mit dabei ist Paul Nogossek, Pastor der Begegnungskirche Berlin. Er nimmt uns mit in das aufregende Abenteuer eines Lebens, das durch und mit dem Heiligen Geist geprägt ist.
Apropos, für die Kids gibt’s auch ein cooles Programm.

DAHER findet ausnahmsweise bei uns am Sonntag, den 7.4.2024 kein Gottesdienst im CZS statt.

Wir wünschen allen viel Segen, ob nun mit auf Gemeindefreizeit oder nicht.

Seit vielen Jahren schon veranstaltet die „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Zuffenhausen“ (ACK Zuffenhausen) alljährlich immer am Ostermontag einen gemeinsamen Spaziergang durch Zuffenhausen. In Erinnerung des Weges der beiden Jünger, die nach dem Tod Jesu in ihr Heimatdorf Emmaus zurück kehrten, heißt dieser Spaziergang „Emmausgang“. Jesus beauftragte die beiden dann, nach Jerusalem zurück zu kehren und die frohe Botschaft der Auferstehung den Nachfolgern Jesu zu verkündigen. Und wie damals soll es so sein, dass uns Jesus auf diesem Weg begleitet und auch 2024 alle Teilnehmer sagen können: „Brannte nicht unser Herz in uns, als er mit uns redete auf dem Weg!“

Auf dem Emmausgang wird immer an den Stationen halt gemacht, wo die jeweilige ACK-Mitgliedsgemeinde ihre Kirche hat. Dort gib es jeweils einen kurzen österlichen Impuls und ein Lied samt Gebet bzw. Ostergruß.

Die 7 teilnehmenden Gemeinden haben sich für dieses Jahr das Motte der „Sieben letzten Worte Jesu am Kreuz“ gewählt. An jeder Station des Osterspaziergangs 2024 wird eines der Worte Jesu im Mittelpunkt stehen.

Beginnen wird der Emmausgang am Ostermontag, 1.April 2024 um 9 Uhr an der rumänisch-orthodoxen Kirche Jesu Christi Geburt in der Stammheimer Straße 104.  Gegen 11 Uhr ist die letzte Station dann vor der katholischen Kirchengemeinde St.Antonius in der Markgröninger Str.35 geplant, wo anschließend um 11 Uhr ein ACK-Ostermontagsgottesdienst stattfindet, bei dem das Wort des Hauptmanns am Kreuz „Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen“ als Predigttext ausgewählt wurde.

Es ist vollbracht!

Diese Worte wurden von Jesus Christus ausgerufen, als er am Kreuz von Golgatha starb. Er starb dort für deine und meine Schuld.

Voller Liebe und Gnade ging Jesus Christus diesen Weg, damit wir Freiheit haben zu Gott dem Vater zu kommen.

Gemeinsam möchten wir das an Ostern feiern.

Start der Predigtreihe mit dem Thema “Es ist vollbracht” ist an Palmsonntag (24.03.). Dazu laden wir dich herzlich ein, ebenso wie zu unserem Karfreitagsgottesdienst (am 29.03. mit Gedächtnismahl) und unseren Ostergottesdienst (am 31.03.). Die Gottesdienste starten jeweils um 10:30 Uhr.

Am 01.04. gibt es die Möglichkeit sich zum Emmausgang zu treffen, welcher von der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Zuffenhausen) organisiert wird. Dazu ist Treffpunkt an der rumänisch-orthodoxen Kirche (Stammheimer Str. 104) um 09:00 Uhr. Nach vier Stationen findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Antonius (Markgröninger Str. 35) um 11:00 Uhr statt.

Die verschiedenen Generationen driften heutzutage immer mehr auseinander, es gibt nur wenige Begegnungsflächen außerhalb der eigenen Familie zwischen Jung und Alt und das, obwohl wir eigentlich viel voneinander lernen könnten!

Wir wissen das und haben deshalb ein gemeinsames Kaffeetrinken mit den Best Agers und jungen Erwachsenen organisiert, inkl. kurzer Einblicke in einzelne Leben. Nach einer schönen Erfahrung letztes Jahr, wo die jungen Erwachsenen die Best-Agers einluden, wurde nun zum Gegenbesuch eingeladen.

Wir sind eine Mehrgenerationen-Gemeinde und leben das auch, wie schön!

Herzliche Einladung an alle Frührentner, Rentner, junge Erwachsene und Interessierte, die sich gerne mit anderen treffen möchten. Samstag 23.03. um 14:30 Uhr im kleinen Saal.

“Der Segen der Jugend besteht nicht nur in ihrer Jugendlichkeit, sondern auch in ihrer Fähigkeit, mit Hoffnung und Glauben die Welt zu gestalten.” – Martin Luther King Jr.

Wir feiern unsere Jugend aus dem biblischen Unterricht!

Nach zwei Jahren gemeinsamen Biblischen Unterricht laden wir euch herzlich zum Einsegnungsgottesdienst am 17.März um 10.30 Uhr ein. Wie Martin Luther King Jr. schon richtig festgestellt hat, ist die Zeit der Jugend etwas ganz besonderes und wir wollen sie in genau diesem Abschnitt am Sonntag für ihren weiteren Lebensweg und ihren Weg mit Jesus unter Gottes Segen stellen.

“Denn ich will Wasser gießen auf das Durstige und Bäche auf das Dürre; ich will meinen Geist auf deinen Samen gießen und meinen Segen auf deine Nachkommen.” – Jesaja 44:3

Diavortrag Orchideen und Wildblumen

Am 7.3. wird eingetaucht in die faszinierende Welt der Orchideen und Wildblumen in unserer nächsten Umgebung. Alfred Zeller vom CZS zeigt phantastische Bilder dieser schönen Pflanzen.

Start ist am Do, 07.03. um 14:30 Uhr im kleinen Saal des CZS.

Herzliche Einladung an alle Frührentner, Rentner und Interessierte, die sich gerne mit andere treffen möchten.

Gerne möchten wir euch noch zu unserer Mitgliederversammlung am Sonntag, den 10.03.2024 um 12 Uhr einladen. Die Einladung mit den Themen, um die es gehen wird, wird bald veröffentlicht.

Der Gottesdienst wird an diesem Sonntag etwas kürzer sein, so dass wir zwischen dem Gottesdienst und der Mitgliederversammlung um 12 Uhr noch Zeit für einen kleinen Imbiss beim Gemeindekaffee haben.

Die Mitgliederversammlung gibt Einblick in Themen des Gemeindelebens. Dies soll dabei helfen Gemeinde mitzugestalten und Themen im Gebet vor Gott zu bringen. Eingeladen sind alle, die Interesse am Gemeindeleben haben, also auch Nicht-Mitglieder. Stimmberechtigt sind jedoch nur Mitglieder.

Hier ist die Agenda für die Mitgliederversammlung zum Download:

Liederraten mit den Bläserchor des CZ Stuttgart

Das Bläserensemble wird uns Refrains alter, bekannter (?) Lieder und Songs aus dem Gesangbuch vorspielen. Unsere Aufgabe ist es, die Liedtitel zu erraten und ggf. mitzusingen.

Herzliche Einladung an alle Frührentner, Rentner und Interessierte, die sich gerne mit anderen treffen möchten!
Do, 01.02. um 14:30 Uhr im kleinen Saal des CZS


Hier ist das vollständige Programm 2024 vom Best Ager Treff:

Einladeflyer zum Workshoptag am 16.3.2024 im CZ Stuttgart vom Via Movement e.V.

Am Samstag, den 16. März 2024 findet der VIA Movement Workshoptag bei uns im CZ Stuttgart statt. Die Mitarbeiter Plattform für das vielfältige Knowhow im VIA Movement.

Neben den Plenarveranstaltungen kann jeder Teilnehmende aus verschiedenen Bereichen Workshops wählen, um
praktische Impulse für den eigenen Dienstbereich zu erhalten. Daneben bietet der Workshoptag viele Gelegenheiten zum
Austausch und Vernetzen. Die Teilnahme ist für Mitarbeiter aus dem VIA Movement kostenlos.

Hier gibt es den Flyer mit allen Informationen, auch zu den Workshops, als PDF zum Download.

An diesem Tag dürfen wir als CZS Gastgeber für viele motivierte Mitarbeitende und Leiter aus ganz Deutschland sein. Damit auch viele unserer Mitarbeitenden dabei sein können, werden wir von einem Team des Momentum College Ludwirgsburg unterstützt. Wir möchten daher alle Mitarbeitenden und Leiter aus dem CZS herzlich einladen, sich hier anzumelden und dabei zu sein. Es lohnt sich!

Die Anmeldung ist ab sofort über diesen LINK möglich.
Da die Plätze begrenzt sind, lohnt sich eine schnelle Anmeldung.

Für Mitarbeiter aus unseren Gemeinden ist die Teilnahme kostenlos.